Otto und Lonny Bayer Stiftung

Wer sich für die Stiftung engagiert

Organe der Stiftung sind das Kuratorium als Aufsichtsorgan und der geschäftsführende Vorstand.
Die Mitglieder beider Gremien arbeiten ehrenamtlich und sind über das Büro der Stiftung zu erreichen.

Kuratorium: Dr. Richard Pott (Vorsitzender), Klaus Beck (stellvertr. Vorsitzender), Dr. Ilka von Braun, Dr. Beate Brand, llse Grünewald, Elisabeth Schmidt, Heiner Springer.

Vorstand: Dr. Bernd Baasner (Vorsitzender), Gerd Wypior (stellvertr. Vorsitzende), Dr. Stefan Drees.

Dr. Elisabeth Ahrens
Von der Stiftungsgründung im Jahr 1984 bis 2002 war Dr. Elisabeth Ahrens geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Stiftung. Sie war maßgeblich an Gründung und Aufbau der Otto und Lonny Bayer Stiftung beteiligt. Im Bundesverband Deutscher Stiftungen setzte sie sich für die Belange der Sozialstiftungen ein.
2003 zog sie sich aus Altersgründen aus der aktiven Stiftungsarbeit zurück und wurde Ehrenvorsitzende des Kuratoriums. Am 22. August 2005 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz am Bande. Im Rahmen einer Feierstunde übergab ihr der Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen, Ernst Küchler, die Ordensinsignien und würdigte ihre Leistungen.
Dr. Elisabeth Ahrens verstarb am 19.06.2006.